TCM meets TJM


Traditionelle Chinesische Medizin
                  meets
Traditionelle Japanische Medizin



News






Das Programm 2019!

Vielen Dank für Ihr Interesse an diesem einzigartigen Congress.

Das Congress-Programm ist online - schauen Sie doch mal
rein

Zwei medizinische Fachgesellschaften Pro Medico - der Congressveranstalter von TCM im Dialog, sowie die Internationale Gesellschaft für Traditionelle Japanische Medizin (IGTJM) verfolgen mit dieser gemeinsamen Congressveranstaltung das Ziel, altes Wissen der Japanischen Medizin ebenso wie die darauf basierenden neusten Entwicklungen auch außerhalb Japans bekannt zu machen, die Entwicklung der Traditionellen Japanischen Medizin im Westen zu fördern, Ihnen ein besseres Verständnis dieser alten Heilsysteme zu ermöglichen und Sie mit neustem und hoch interessantem Wissen für die Anwendung in der täglichen Praxis zu inspirieren und vertraut zu machen.

Sie können Ihre gewünschte Congresskarte ab sofort buchen.

Wichtiger Hinweis: Möchten Sie mit dem Besuch des Congresses auch Ihre Fortwährende Fortbildungsverpflichtung erfüllen bzw. Sie benötigen die Stunden für Ihren Master of Acupuncture dann achten Sie bitte auf die
jeweilige Anerkennung der Congresskarte für die
Fortwährende Fortbildungsverpflichtung Akupunktur (für Hebammen) und Master of Acupuncture.

Bedenken Sie auch die Vorteile einer Kombi-Congresskarte Mannheim (März 2019) & Berlin (September 2019).

Die Prä-Congress-Fortbildung am Donnerstag 21.03.2019 - Teishin-Akupunktur mit Toshikazu Ezaki und die Post-Congress-Fortbildung am Sonntag, 24.03.2019 - Japanische Akupunktur und Moxibustion mit Prof. Shuichi Katai können schon jetzt gebucht werden. Anmeldung >> Congressbuchung >> Ende der Buchungsliste.
Die Symposien und Workshops sind erst ab Januar 2019 buchbar. Alle angemeldeten Congressteilnehmer werden rechtzeitig per Mail informiert.

Das Congress-Organisationsteam
freut sich Sie in Mannheim begrüssen zu dürfen